Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die richtigen Inhalte für Ihre Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für Sie ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und Ihnen auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „Alle akzeptieren“ willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Sie können Cookies einzeln auswählen und durch Klicken auf "Konfiguration speichern" akzeptieren. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

  • Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren. Die Informationen werden anonym gesammelt und analysiert. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des gleichen Anbieters gesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können die nicht notwendigen Cookies „Alle akzeptieren“ oder mit „Konfigurieren“ gewünschte Cookies einzeln aktivieren. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter „Cookie-Einstellungen“ ändern. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Inhalt springen
Alle
Dessert

Schokoladenpudding

Das perfekte vegane Dessert aus nur 5 Zutaten. Cremig, schokoladig und lässt sich im Handumdrehen zubereiten, für ein schnelles Dessert oder wenn sich kurzfristig Besuch anmeldet.

Zutaten

Für 2 Portionen

  • 250 ml Sojadrink
  • 1 EL Maizena
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Reihe zartbitter Schokolade

Zubereitung

In einem Glas 1 EL Maizena und 4 EL Sojadrink glattrühren. Den restlichen Sojadrink in einen Topfgeben und aufkochen lassen. Die vorbereitete Mischung dazugeben und für eine weitere Minute auf mittlerer Hitze einkochen lassen. Das Kakaopulver unterrühren, mit Ahornsirup süssen und die Schokolade dazugeben und schmelzen lassen. Die Puddingmischung auf die Gläser verteilen und für eine Stunde auskühlen lassen.

Tipp

Hast du gewusst, dass Zartbitterschokolade ebenfalls Eisen enthält?

Mikronährstoffe pro 100g

0.61 mg
Zink
2.0 µg
Jod
3.8 mg
Eisen
23 mg
Kalzium

Rezepte & Ernährungswissen von Nathalie Pfister

Nathalie Pfister

Dieses Rezept wurde von Nathalie Pfister entwickelt. Sie ist diplomierte Ernährungsberaterin BSc SVDE und entwickelt Rezepte, die eine möglichst ausgewogene, abwechslungsreiche Alltagsküche ermöglichen und sich einfach umsetzen lassen. 

Teste dein Wissen!
Eisen Quiz

Was weisst du über Eisen?
Teste dein Wissen!