Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die richtigen Inhalte für Ihre Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für Sie ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und Ihnen auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „AKZEPTIEREN“ willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden (z.B. SessionCookies).

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und analysiert werden. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies gleichen Anbieters gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Inhalt springen

Franziska Widmer

SCHWEIZER KANUTIN - IM KADER DER SCHWEIZER NATIONALMANNSCHAFT

IHR GROSSES ZIEL SIND DIE OLYMPISCHEN SOMMERSPIELE 2024 IN PARIS

Franziska Widmer ist seit Jahren leidenschaftliche Kanutin und hat neben den vielen Trainings und Wettkämpfen im Sommer 2016 auch erfolgreich ihre Lehre als Floristin abgeschlossen. Im darauffolgenden Herbst konnte sie für ein halbes Jahr die Spitzensport-Rekrutenschule in Magglingen absolvieren.

Franziska Widmer im Kanu am Steg von Rapperswil

Beim Kanufahren kommt alles zusammen – Ausdauer, Schnellkraft, Technik und Koordination –, um die Distanzen von 200 m und 500 m (Wettkampfdistanzen) möglichst schnell und erfolgreich hinter sich zu bringen.

Franziska ist seit 2011 im Schweizer Nationalteam und hat bereits viele wertvolle Erfahrungen an Weltcups und Elite-WMs gesammelt. 2019 paddelte sie als erste Schweizerin an der U-23-Weltmeisterschaft über die beiden olympischen Distanzen 200 m und 500 m jeweils auf den zehnten Rang. Durch intensives Training im Nationalen Leistungszentrum Rapperswil-Jona und mehrwöchige Trainingslager im Ausland möchte sie sich weiter an die Weltspitze der Regatta-Kanutinnen paddeln.

Franziska auf einem Stand-Up Paddle auf dem Zürichsee
Franziska Widmer mit Freunden im Sommer am Melonen essen
Briefing
Sportart:
Rudern
Nationalität:
Schweiz
Geburtsdatum:
06.02.1997
franziska_widmer
Franziska Widmer Instagram
Burgerstein Sport
Lieblingsprodukt
Burgerstein Sport

Multivitamin-Mineral-Basispräparat für Sportlerinnen und Sportler.

Nahrungsergänzungsmittel
Zum Produkt
Burgerstein ZinkVital
Lieblingsprodukt
Burgerstein ZinkVital

Organisches Zink in Tablettenform.

Nahrungsergänzungsmittel
Zum Produkt