Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die richtigen Inhalte für Ihre Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für Sie ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und Ihnen auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „AKZEPTIEREN“ willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden (z.B. SessionCookies).

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und analysiert werden. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies gleichen Anbieters gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Inhalt springen

Burgerstein FlexVital

Nahrungsergänzungsmittel

Für unbeschwertes Bewegen

Gelenke, Knochen und Sehnen tragen uns durch das Leben. Für uns ist es ganz normal, dass wir Treppen steigen, Wandern oder Sport treiben können. Und so soll es auch bleiben.

Burgerstein FlexVital enthält patentierte, teilhydrolysierte Eierschalenmembran, die wissenschaftlich untersucht ist und besonders gut vom Körper verwertet wird.

Ergänzt wird die Gelenkformel durch einen natürlichen Vitamin-E-Komplex mit hohem Anteil an Tocotrienolen sowie die Spurenelemente Bor, Selen und Mangan.

Für wen ist Burgerstein FlexVital besonders geeignet?

Für ältere Personen, Sportler (Spitzen- sowie Hobbysportler) und alle, die ihre Gelenke stark beanspruchen.

  • Für das Bindegewebe
    Mangan trägt zur Erhaltung normaler Bindegewebsbildung bei.
  • Für die Knochen
    Mangan trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei.
aromen
konservierungs
gentechnik
zucker
erdnussfrei
farbstoffe
fructosefrei
gelatinefrei
gluten
hefe
lactosefrei
soja
sorbitfrei
vegi
Nährwerte

Nährwerte
 

Pro Tagesportion
(1 Kapsel)

NRV*
 

Vitamin-E-Komplex (Tocotrienol-Tocopherol)
davon Vitamin E
7,5 mg
3 mg
25%
Mangan 2 mg   100%  
Selen 55 μg 100% 
Bor 0,9 mg
Teilhydrolysierte Eierschalenmembran 500 mg  

*NRV = Nutrient reference value (Nährstoffbezugswert)

Anwendung und zusätzliche Informationen
Anwendung

Täglich 1 Kapsel mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Zutaten

Teilhydrolysierte Eierschalenmembran (72%), Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose), modifizierte Stärke, Mangangluconat, Trennmittel (Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid, Monound Diglyceride von Speisefettsäuren), Natriumtetraborat, Tocotrienol-Tocopherol, Natriumselenat.

Zusätzliche Informationen

Bei Raumtemperatur lagern. Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Entwickelt in der Schweiz, hergestellt in Deutschland.

Erhältlich in Ihrer Apotheke und Drogerie — Gesundheit braucht Beratung.

Was genau ist die Eierschalenmembran?

Für die Gelenkformel wird Eierschalenmembran von Hühnereierschalen, die in der Lebensmittelproduktion anfallen, eingesetzt. Bei Eiern findet sich unter der Schale eine dünne Membran, die Eiklar und Eigelb schützt. Wenn das Ei geschält wird, ist die Eierschalenmembran als «Häutchen» zwischen dem Ei und der Eierschale sichtbar. Der heranwachsende Hühnerembryo wird von dieser Membran umschlossen und dadurch von Erschütterungen abgeschirmt. Zudem dient sie als Barriere, um eine Austrocknung oder eine Infektion mit schädlichen Mikroorganismen zu verhindern. In der Zusammensetzung ähnelt die Eierschalenmembran stark dem menschlichen Knorpel. Sie enthält Verbindungen wie Kollagen, Elastin, Chondroitinsulfat, Glucosaminsulfat und Hyaluronsäure.

Was bedeutet teilhydrolysiert?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Eierschalenmembran aufzuarbeiten. So kann die Eierschalenmembran, erstens, mechanisch oder, zweitens, chemisch zerkleinert werden. Bei einem dritten Verfahren (teilhydrolysierte Eierschalenmembran) wird ein Teil der Eierschalenmembran mittels eines aufwendigen enzymatischen Hydrolyseschritts zerkleinert. Mit diesem natürlichen Verfahren wird sichergestellt, dass bei einem grossen Teil der Personen ausreichend Eiweissverbindungen und -fragmente nach der Einnahme zur Verfügung stehen, auch dann, wenn z. B. die Aktivität der Verdauungsenzyme reduziert ist. 

Welche Rolle hat Bor? 

Bor wurde per Mitte Jahr 2020 neu vom Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen in Nahrungsergänzungsmitteln zugelassen. Es wird vor allem in Knochen- und Gelenkprodukten eingesetzt.

Das Spurenelement kommt überwiegend in pflanzlichen Lebensmitteln wie Früchten, Gemüse und Nüssen vor. Die Supplementierung mit ca. 1 mg Bor pro Tag gilt als unbedenklich, da auch zusammen mit der Zufuhr von Bor aus der Nahrung und dem Trinkwasser die Aufnahme von 10 mg Bor pro Tag kaum überschritten wird.

Das Burgerstein Sortiment umfasst rund 80 Mikronährstoff-Produkte in verschiedenen Kategorien: Die Arzneimittel und Appenzeller Heilmittel für den therapeutischen Einsatz sowie die Nahrungsergänzungsmittel und Ergänzungsnahrungen, um Ihre Ernährung nach den persönlichen Bedürfnissen zu ergänzen.

Die verschiedenen Kategorien werden zur Unterscheidung mit folgenden Symbolen gekennzeichnet.

Nahrungsergänzungsmittel / Ergänzungsnahrung
Arzneimittel
Appenzeller Heilmittel